Small Molecules

Niedermolekulare Wirkstoffforschung – von der Identifizierung erster Hits mittels in silico Screening, über die Generierung und Optimierung von Leitstrukturen, bis zur Auswahl von Wirkstoffkandidaten und deren präklinischer Entwicklung

Die BioNTech Small Molecules GmbH konzentriert ihre Forschungsarbeiten auf innovative Therapiekonzepte zur Krebsbehandlung, mit besonderem Fokus auf immunonkologischen Projekten. Die vorhandene Expertise in der Wirkstoffforschung und -entwicklung niedermolekularer chemischer Substanzen, sogenannter „small molecules“, konnte bereits eindrücklich in mehreren Forschungsprojekten, die erfolgreich in die präklinische und klinische Phasen überführt wurden, gezeigt werden.

Unsere Forschungsdienstleistungen umfassen alle wesentlichen wissenschaftlichen Aspekte der Wirkstoffforschung: Cheminformatik, Medizinalchemie und Analytik. Darüber hinaus werden Formulierungsentwicklung, sowie pharmakokinetische und toxikologische Experimente durchgeführt. Ein enges Netzwerk an Kooperationspartnern, bestehend aus Biologen und Pharmakologen, unterstützt diese Arbeit.

Durch die kontinuierliche Forschung an neuen, potentiellen Arzneimittelkandidaten wird BioNTechs klinische Entwicklungs-Pipeline weiter ausgebaut. Die langjährige Erfahrung aus internen Forschungsprojekten, laufenden und vergangenen Kooperationen bildet für die Wissenschaftler von BioNTech Small Molecules die Grundlage, um erfolgreich (kundenorientierte) Forschungsprogramme aufzubauen und umzusetzen. Die Projektexpertise deckt ein breites Spektrum an Therapiebereichen und Targetklassen (Proteasen, Kinasen, Phosphatasen, GPCRs, Ionenkanäle, etc.) ab – beginnend mit der Identifizierung erster aktiver Substanzen, sogenannter „Hits“, bis zur Optimierung und Charakterisierung neuer Wirkstoffkandidaten. Ein effizientes Datenmanagement und der intensive Austausch zwischen Wissenschaftlern aus verschiedenen Fachbereichen und engagierten Projektmanagern gewährleisten den schnellen und effektiven Fortschritt interner und externer Projekte.

Unsere Vision ist es…
… mittels unserer Technologieplattform schnell und effizient neue niedermolekulare Wirkstoffkandidaten für unsere Entwicklungspipeline zur Verfügung zu stellen.
… unsere Technologieplattform zum bevorzugten Forschungswerkzeug unserer Kunden zu machen.