Partnering

Neue Wege bei der Therapie schwerer Krankheiten

2016-02-16 Contract Partnering_cut

Kern der Geschäftsstrategie ist die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern, welche die Faszination, die Motivation und das Engagement von BioNTech zur Entwicklung und Vermarktung neuartiger und innovativer Immuntherapien teilen.

Wir treiben die Entwicklung unserer neuartigen Therapien durch zahlreiche Kooperationen, Partnerschaften und Lizenzabkommen voran.

Die BioNTech AG verfügt zudem über ein weltweites Netzwerk an akademischen Partnern, steht im ständigen Austausch mit internationalen Meinungsführern im klinischen Bereich und verbindet dies mit der bestehenden wissenschaftlichen Expertise des Unternehmens. Mit ausgewählten Partnern will das Unternehmen neue Ideen umsetzen und wirksame Medikamente entwickeln.

Jede Technologieplattform wird durch den Abschluss eines Kooperationsvertrags mit einem namhaften Partner aus der Pharmabranche validiert.

Um mehr über BioNTechs Partnerschaften, Lizenzabkommen und Kooperationen zu erfahren oder für Fragen zu Forschung und Technologien, wenden Sie sich bitte an:

BioNTech AG
Business Development
An der Goldgrube 12
55131 Mainz

E-Mail: partnering@biontech.de

Industriepartner

Lilly2

Strategische Kooperation zur Entwicklung und Vermarktung neuartiger mRNA-basierter und individualisierter Krebsimmuntherapien

Lilly2

Lizenzabkommen im Bereich neuer Tumorzielstrukturen sowie dazugehöriger T-Zell-Rezeptoren

Sanofi_BNT_RNA

Lizenzabkommen und Vertrag zur gemeinsamen Entwicklung und Vermarktung mRNA-basierter Krebsimmuntherapien

Genmab und Bio

Vertragsabschluss zur gemeinsamen Entwicklung und Vermarktung bizpezifischer Antikörper

Bayer_BioNTech

Entwicklung innovativer, neuartiger mRNA-Impfstoffe und -Therapeutika für tiermedizinische Anwendungen

BioNTech hat zudem eine strategische Partnerschaft mit Siemens abgeschlossen, um eine vollautomatisierte, digitale und papierlose GMP-Produktionsanlage zur Herstellung individualiserter Impfstoffe aufzubauen.

Akademische Partner

Gemeinnützige Partner

Tron2

TRON ist ein biopharmazeutisches Forschungsinstitut, das neue Diagnostika und Arzneimittel für die Therapie von Krebs und anderen Erkrankungen entwickelt.

CI3

CI3 ist ein Netzwerk, das über 500 Wissenschaftler aus den Bereichen Forschung, Klinik und Regulatorik mit dem Ziel vereint, die Zulassung völlig neuartiger Immuntherapien voranzutreiben.

BioNTech ist Industriepartner des DZFI (Deutsches Zentrum für Infektionsforschung) welches sich zum Ziel gesetzt hat, die oftmals bestehende Lücke zwischen der Erforschung neuer Behandlungen, deren präklinischer Entwicklung und klinischen Testung zu schließen.

BioNTech ist Teil der Tumor Neoantigen Selection Alliance, welche vom Parker Institute for Cancer Immunotherapy ins Leben gerufen wurde. Die weltbesten akademischen und gemeinnützigen Organisationen sowie Pharma- und Biotechunternehmen forschen an neuen Behandlungsmethoden gegen Krebs.

Zur Durchführung unserer laufenden klinischen Studien arbeitet BioNTech mit zahlreichen Universitäten und Studienzentren in Europa und den USA zusammen.